Latest Posts

Telefonica-Probleme der letzten fünf Tage Deutsche Fehleinschätzungen des politischen Spektrums der USA: Wie Musk zum Rechtsextremen wird Gegenposition zum Offenen Brief der Emma-Redaktion Example C++ Code for Using Shared Memory Conforming to the POSIX Standard, Essentials Only! Fridays for Autocracy Verbreitete Fehler im Deutschen, heute die Konfrontation Ein Wort zu MEDION und dem Notebook MEDION Erazor Beast X20 (No) Problems with deskpi and deskpi-config (anymore :) How to bypass at least some paywalls Wie man ein paar Paywalls vielleicht umgehen kann

Ein Wort zu MEDION und dem Notebook MEDION Erazor Beast X20

Auf der Suche nach einem Laptop, der Videoschnitt unter Linux erlaubt, habe ich das MEDION Erazor Beast X20 getestet. Ich habe bei den ersten Versuchen, Linux Mint zu installieren, darauf geachtet, die Windows-Partition nur zu verkleinern und die Wiederherstellungspartition zu erhalten. Vor allem aber habe ich keine einzige Schutzfolie entfernt, geschweige denn Aufkleber, und ich habe eine externe Tastatur verwendet, um keine oder wenigstens nur minimale Spuren auf der Laptop-Tastatur zu hinterlassen. Nach vielen Problemen habe ich mich dann dazu entschlossen, alle Partitionen zu löschen, um alle möglichen Wechselwirkungen mit Spuren von Windows auszuschließen. Am Ende blieben dann aber folgendeRead More/Weiterlesen